Loading...
Über mich 2017-10-16T15:26:49+00:00

Hallo, schön, dass Sie hier sind

Als junge Frau habe ich von Neuseeland geträumt, das war für mich der Inbegriff von ganz weit weg, unberührte Natur, Freiheit und Abenteuer. Ich wollte Fotografin werden, die Welt bereisen und ein abenteuerliches Leben führen. Doch es kam erstmal alles anders und es dauerte Jahrzehnte, bis ich meinen alten Traum wiederfand. Aber es ist nie zu spät, ihn zu verwirklichen.

Ich reiste nach Neuseeland.

Und ich habe mich Hals über Kopf verliebt in dieses zauberhafte Land am Ende der Welt, sofort und auf den ersten Blick. Dieses Land mit seiner wilden großartigen Natur und den freundlichen Menschen hat mich so berührt, dass der ersten Reise umgehend weitere folgen sollten.

Und ich habe wieder angefangen zu fotografieren.

Gern nehme ich Sie mit auf eine Reise in die unberührte Natur, die Weite, die Ruhe, zu Gletschern und hohen Bergen, Vulkanen und blubberndem, heißem Schlamm, in tiefgrünen subtropischen Regenwald und zu goldgelben Stränden. Und zu den stets gut gelaunten, entspannten, manchmal sehr skurrilen Kiwis, wie sich die Neuseeländer selbst nennen.

Erleben Sie Neuseeland abseits der ausgetretenen Pfade – auf einer Multivisionsshow ab Frühjahr 2018. Oder ganz echt auf einer persönlich geführten Rundreise in einer keinen Gruppe zu den erstaunlichen Schönheiten dieser Inseln, 24 Tage Neuseeland im Dezember 2018.

Ein Herzensprojekt von mir ist der Nepal Kalender 2018, mit dem ich das Kinderhaus Kathmandu e.V. unterstütze. Ich habe das Waisenhaus und die Schule in Kathmandu im Dezember 2016 besucht und fand dieses Projekt so großartig und beeindruckend, dass ich spontan beschlossen habe, diesen Kalender zugunsten des Kinderhauses zu produzieren.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Schauen und Stöbern,

Christiane Schöniger